Ihre Praxis – optimal aufgestellt!

Das Führen einer Praxis ist eine spannende Herausforderung, die auch Know-How in Sachen Betriebswirtschaft erfordert. Natürlich soll das eigene Unternehmen nicht zur finanziellen Belastung werden. Eine solide betriebswirtschaftliche Planung vor der Niederlassung als Vertragsärztin oder -arzt versteht sich deshalb heute von selbst.

In Schleswig-Holstein bietet die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) allen Ärztinnen und Ärzten einen umfangreichen Beratungsservice für verschiedene betriebswirtschaftliche Fragestellungen. Die KVSH mit ihren kompetenten Partnern hilft Ihnen zum Beispiel bei der Frage nach der richtigen Investition und zeigt Ihnen Lösungen für Ihre individuellen Probleme auf.

Dazu gehören unter anderem die

  • Beratung zur wirtschaftlich soliden Praxisführung,
  • Beratung bei Niederlassung,
  • Beratung bei Kooperationsgestaltung,
  • Beratung bei Praxisübergabe und Praxisübernahme

Die Beraterinnen und Berater der KVSH unterstützen Sie dabei so individuell wie möglich. Im persönlichen Gespräch erfolgt die Analyse der wirtschaftlichen Eckdaten. Anonymität und Diskretion bleiben dabei stets gewahrt, weil nur eine offene Analyse der Praxisdaten einen guten Rat begründen kann.

Betriebswirtschaftliche Analyse

Wirtschaftlicher Erfolg ist planbar. Die KVSH zeigt Ihnen, wie es geht, und bietet dafür verschiedene Instrumente an:

  • Umsatzanalyse
  • Leistungsstrukturanalyse
  • Kostenstrukturanalyse
  • Rentabilitätsrechnung einzelner Leistungsbereiche
  • Liquiditätsrechnung
  • Vorschläge zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation

Die Praxisanalyse kann der erste Schritt zur Problemlösung im Fall einer ökonomischen Schieflage sein.

Investition und Finanzierung

Eine erfolgreiche Unternehmensstrategie setzt einen durchdachten Geschäftsplan voraus. Bei der Neuanschaffung von Geräten sollten Sie zunächst eine Investitionsrechnung durchführen lassen, um die Rentabilität - auch unter Budgetbedingungen- zu prüfen. Was noch dazu gehört, können Sie gerne persönlich im Gespräch mit den Beraterinnen und Beratern der KVSH klären.

Praxisabgabe und Praxiswertberechnung

Sie möchten Ihre Praxis verkaufen, sind aber unsicher, welchen Preis Sie verlangen können? Auch hier steht Ihnen die KVSH zur Seite, indem sie Ihnen den ideellen Wert  der Praxis nach den Empfehlungen der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung als Orientierungshilfe berechnet.

Fortbildung

Neben der individuellen Beratung bietet die KVSH auch Seminare und Workshops zu verschiedenen Themen rund um das Unternehmen Arztpraxis an, zum Beispiel:

  • Betriebswirtschaftliches Grundlagenseminar für neu niedergelassene Ärzte
  • Seminar zum jeweils aktuellen Stand der gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen
  • Diverse Workshops mit Schwerpunkt auf zulassungsrechtlichen Fragen (Praxisabgabe, Kooperation, Einsteiger)

Die genauen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der KVSH oder im monatlich erscheinenden Mitgliedermagazin Nordlicht der KVSH.